Handball

Aktuelles
Was macht die Handballabteilung

„Der Handballverband will die 20-Jahre zur Dekade des Handballsports machen.
Drei Weltmeisterschaften werden in diesem Jahrzehnt in Deutschland ausgerichtet.“

Wir hoffen sehr, dass dadurch unsere Sportart wieder stärker in die Öffentlichkeit tritt.
Denn Handball ist ein schneller und attraktiver Wettkampfsport gleichermaßen für Jungs und Mädchen, für Männer und Frauen. Hohe Spielfähigkeit, Athletik und ein robustes Zweikampfverhalten machen den Reiz dieses Teamsports aus. Trotz des hohen Körpereinsatzes gilt das Motto „Fair geht vor“. Das gilt sowohl für den Gegenspieler wie auch für den Schiedsrichter.

Die Handballabteilung der Aalener Sportallianz etwa 15 Mannschaften im Spielbetrieb, von den Minis bis zu den Jungsenioren. Beginnen können die Kinder mit 7 bis 8 Jahren. Bei den Minis und der E-Jugend haben wir gemischte Mannschaften, ab der D-Jugend sind Jungs- und Mädchenmannschaften getrennt.

Interessierte sind in unseren Trainingszeiten jederzeit gerne willkommen. Einfach mal vorbeischauen und ausprobieren.

Wir freuen uns auf euch!

Trainingszeiten

Weibl. C-Jugend (2005/06)
Montag       19.00 – 20:30 Uhr Karl-Weiland-Halle
Donnerstag 18.30 – 20.00 Uhr Spieselsporthalle

Männl. C-Jugend (2005/06)
Dienstag     17.30 – 19.00 Uhr Talsporthalle
Mittwoch 19.00 – 20.30 Uhr Karl-Weiland-Halle

Weibl. B-Jugend (2003/2004)
Montag    19.00 – 20.30 Uhr Karl-Weiland-Halle
Mittwoch       19.00 – 20.30 Uhr Karl-Weiland-Halle

Männl. B-Jugend (2003/2004)
Dienstag       19.00 – 20.30 Uhr Talsporthalle
Freitag    17.30 – 19.00 Uhr Karl-Weiland-Halle

Männl. A-Jugend (2001/02)
Dienstag       19.00 – 20.30 Uhr Talsporthalle
Donnerstag    20.30 – 22.00 Uhr Talsporthalle

Damen 2
Dienstag     20.30 – 22.00 Uhr Talsporthalle

Damen 1
Montag       20.30 – 22.00 Uhr Karl-Weiland-Halle
Donnerstag    20.30 – 22.00 Uhr Talsporthalle

Herren 3
Dienstag     19.00 – 20.30 Uhr Talsporthalle
Donnerstag        20.30 – 22.00 Uhr Talsporthalle

Herren 2
Mittwoch     20.30 – 22.00 Uhr Karl-Weiland-Halle
Freitag        20.30 – 22.00 Uhr Karl-Weiland-Halle

Herren 1
Mittwoch     20.30 – 22.00 Uhr Karl-Weiland-Halle
Freitag        20.30 – 22.00 Uhr Talsporthalle

Bildergalerie
Ansprechpartner

Ulrich Walter

Abteilungsleitung

E-Mail:
handball@sportallianz.com

Telefon:
+49 1511 0548762

Roland Kraft

stv. Abteilungsleitung

E-Mail:
handball@sportallianz.com

Telefon:
+49 172 5929688

Handball für Kids von 7 bis 12

Eine toller und vielseitiger Ballsport für Mädchen und Jungs

Handball ist ein toller Wettkampfsport, welcher körperliche Fitness, schnelle Entscheidungen und ein gesundes Zweikampfverhalten voraussetzt. Bestens geeignet für Mädchen und Jungs. Kinderhandball umfasst die Altersbereiche Minis, E-Jugend und D-Jugend. Der überwiegende Teil der Neueinsteiger beginnt spätestens im D-Jugendalter. Ein späterer Einstieg ist möglich, aber eher die Ausnahme. Damit sich Handball von anderen Sportarten abhebt, wird in unserem Training neben der Spielfreude viel Wert auf koordinative Fähigkeiten, Kräftigung und Stabilisierung des ganzen Körpers, auf die Entwicklung der Teamfähigkeit und das Fairplay gelegt. Handballspielen fördert mit seinen sportlichen und außersportlichen Aktivitäten die Sozialkompetenz und Persönlichkeitsentwicklung der Kinder. Wir trainieren und spielen bis zur E-Jugend in gemischten Mannschaften, was prima funktioniert.

Einfach zum Schnuppertraining vorbeikommen.

 

Wann und wo wird trainiert?

Minis 7-8 Jahre                    Dienstag     17:00 bis 18:30 THG Halle
E-Jugend 9 bis 10 Jahre      Montag       17:30 bis 19:00 THG Halle
                                             Donnerstag 17:30 bis 19:00 Talsporthalle
D-Jugend 11 bis 12 Jahre
Mädels                                 Montag         17:30 bis 19:00 Karl Weilandhalle
                                             Donnerstag  17:30 bis 19:00 Karl Weilandhalle
Jungs                                   Dienstag       17:30 bis 19:00 Talsporthalle
                                             Freitag          17:30 bis 19:00 Schälehalle