Gaststätte im Hirschbach (ehemals DJK-Gaststätte)

Aalener SportallianzVereinGaststättenGaststätte im Hirschbach (ehemals DJK-Gaststätte)

Leckere und frische Küche fast in freier Natur

Seit knapp drei Jahren ist Sonja Kirchner Pächterin der Vereinsgaststätte „Bei Sonja“ auf dem Sportgelände der Aalener Sportallianz im Hirschbachtal, dem ehemaligen DJK-Vereinsheim. Die Gaststätte hat seitdem wieder regen Zulauf und Sonja Kirchner hat mit ihrem eigenen Stil in Führung, Gestaltung und Küche sehr viel Anklang gefunden. In dieser Zeit ist die herrlich naturnah gelegene Gaststätte wieder ein beliebter Rast- und Treffpunkt für viele Vereinsmitglieder, Wanderer und Spaziergänger, Touristen und viele Stammgäste geworden.

Sonja Kircher bietet mit ihrem Team um ihre Mitarbeiterin Adela Taskone ihren Gästen gut bürgerliche schwäbische Küche mit bekannten und variierenden Gerichten mit frischen regionalen Zutaten, frischen Fisch, eine Auswahl an Vesper und eine reichhaltige Getränkekarte. Außerdem gibt es saisonale Wochenangebote. Dabei kocht die Chefin selbst. Die Gaststätte selbst bietet 45 Gästen Platz, dazu kommt ein Nebenzimmer mit 25 Plätzen. In den warmen Jahreszeiten steht die große Terrasse hinter dem Gebäude für Gäste zur Verfügung, ein kleiner Kinderspielplatz bietet den kleinen Gästen die Möglichkeit zum Toben. Für größere Gesellschaften wie Vereinsfeiern, Gruppen oder Trauerfeiern kann der Saal für rund 80 Gäste bestuhlt und individuell dekoriert werden. Auf Anfrage gibt es auch außerhalb der unten stehenden Öffnungszeiten sowie am Sonntag Kaffee und Kuchen.

Geöffnet hat die Gaststätte Dienstag bis Samstag von 17 bis 23 Uhr, Sonntag von 11.30 Uhr bis 15 Uhr und 17 bis 23 Uhr. Montags ist Ruhetag.

Kontakt:

Sonja Kircher

Hirschbachstraße 70, 73431 Aalen

Telefon: +49 7361 5006944