Aalener Sportallianz>Aktuelles>Corona-Infos>Neue Coronaverordnung ab Montag den 7. Juni

Neue Coronaverordnung ab Montag den 7. Juni

Aalener Sportallianz>Aktuelles>Corona-Infos>Neue Coronaverordnung ab Montag den 7. Juni

Das Land hat mal wieder seine Coronaverordnung geändert. Diese ist ab Montag den 7. Juni gültig. Das Regelwerk des Landes wird leider immer komplizierter, und viele Dinge sind weiterhin nicht geregelt und unklar. Darüber, wie die Regeln in die Praxis umgesetzt werden sollen, schweigen die Ministerien sich aus. Wir versuchen weiterhin für den Durchblick zu bewahren und die Regeln für euch verständlich aufzubereiten.

Allgemein gilt:
Das Land besteht bis zu einer Inzidenz von unter 35 weiterhin auf eine umfangreiche Nachweispflicht im Sinne von tagesaktuellen Schnelltests, Impfpässen und Genesenenbescheinigungen für fast alle Aktivitäten. Dies gilt für alle Sportreibenden ab 6 Jahren, ÜbungsleiterInnen und Zuschauer.

Schülertest gelten jetzt 60 Stunden lang. Die Schüler müssen sich die an den Schulen durchgeführten Schnelltests von ihren Lehrern schriftlich bescheinigen lassen und diesen Nachweis zum Training mitführen.

Inzidenz unter 100:

  • Es dürfen ohne Nachweis fünf Personen aus zwei Haushalten zusammen trainieren. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 13 Jahre zählen nicht mit dazu. Dies gilt im Freien und in der Halle.

Mit Nachweis

  • Es kann altersunabhängig in Gruppen mit bis zu 20 Personen trainiert werden. Alle Personen benötigen dazu einen Nachweis. 
  • Es sind auch mehrere der oben genannten Gruppen auf weitläufigem Sportgelände im Freien erlaubt. Diese sollten einen Abstand von 10 m untereinander einhalten und dürfen sich nicht durchmischen.       
  • Freibäder können mit 20 m² pro Person den Betrieb aufnehmen.
  • Wettkampfveranstaltungen des kontaktarmen Sport mit bis zu 20 SportlerInnen  und mit 100 ZuschauerInnen im Freien.
  • Vereinssitzungen und Versammlungen können mit bis zu 100 Personen im Freien und mit bis zu 10 Personen innen stattfinden.

Liegt die Inzidenz an 14 Tagen hintereinander unter 100, bei weiter fallender Tendenz, gilt zusätzlich:

  • Aussen- und Hallensport ist bei einer Belegung von einer Person je angefangene 20 m² möglich.
  • Es kann ohne Begrenzung der Gruppengröße trainiert werden. Alle Personen benötigen dazu einen Nachweis.
  • Für den organisierten Vereinssport gilt dies auch außerhalb von Sportanlagen und Sportstätten. Laufsportgruppen sind also möglich.
  • Hallenbäder können mit 20m² pro Person (mit Nachweisen, siehe unten) den Betrieb aufnehmen.
  • Wettkampfveranstaltungen des kontaktarmen Sport ohne Begrenzung der Teilnehmerzahl bis 250 ZuschauerInnen außen und innen bis 100 ZuschauerInnen sind Möglich. (mit Nachweis)

Nachweis: in größeren Gruppen, mit bis zu 20 Teilnehmern, kann nur trainiert werden wenn alle Mitglieder dieser Gruppe entweder Geimpft, Genesen oder einen tagesaktuellen Schnelltest haben. Die Nachweise dazu müssen in jedem Training mit- und vorgeführt werden. Für den Sport reicht auch ein Selbsttest, der von einer zusätzlichen Person beaufsichtigt und bescheinigt wird. Das Formular liegt bei.
Kinder, bis einschließlich fünf Jahre, werden immer als getestete Personen angesehen. Sie müssen also nicht getestet werden. Dazu zählen auch 6 jährige Kinder, die noch nicht in der Schule sind.


Inzidenz unter 50

  • Es können ohne Nachweis 10 Personen aus bis zu 3 Haushalten zusammen trainieren. Kinder der Haushalte bis einschließlich 13 Jahre werden nicht mitgezählt. Zusätzlich dazu dürfen 5 Kinder bis einschließlich bis 13 Jahre aus 5 weiteren Haushalten dazu kommen.

Mit Nachweis

  • Kontaktsportarten sind wieder erlaubt.
  • Aussen und Hallensport ist mit einer Belegung von von einer Person je angefangene 10 m² möglich.
  • Vereinssitzungen und Versammlungen können mit bis zu 500 Personen im Freien und mit bis zu 250 Personen innen stattfinden.

Ansonsten gelten weiterhin die oben genannten Regelungen.

Inzidenz unter 35

•    Wegfall der Testpflicht für Sport im Freien
•    Vereinssitzungen und Versammlungen können mit bis zu 750 Personen im Freien und mit bis zu 250 Personen innen stattfinden.

Ansonsten gelten weiterhin die oben genannten Regelungen.

Bei Fragen stehen wir euch wie immer zur Verfügung.

Bleibt gesund

Eure Corona Taskforce