Information

Kursteilnahme

Unsere Kurse sind über die Onlineplattform „yolawo“ ausgeschrieben. Hierfür gehe auf den Menüpunkt „Kursangebot“ und such dir das für dich passende Angebot raus. Nach Angabe deiner Daten, wirst du direkt zur Eingabe deiner Zahlungsdaten aufgefordert. Über den Zahlungsdienstleister Adyen zieht „yolawo“ den Buchungsbetrag in den nächsten Tagen vom oben angegebenen Konto per SEPA-Lastschrift ein. Nach einer erfolgreichen Anmeldung erhältest du eine Bestätigung per Mail.

In deiner Bestätigungsmail kannst du deinen Platz ebenfalls stornieren. Bei weiteren Fragen melde dich gerne bei uns.

Kostenrückerstattung bei der Krankenkasse

Damit Kursteilnehmer im Rahmen des Präventionsgesetzes Anteile des Kursbeitrages von den Krankenkassen zurückerstattet bekommen, sind einige unserer Übungsleiter mit ihren Angeboten zertifiziert. Diese Angebote sind mit unserem „Sparfuchs“ gekennzeichnet und werden von den Krankenkassen mit bis zu 80% bezuschusst. Die meisten Krankenkassen unterstützen zwei Mal im Jahr einen von der ZPP zertifizierten Kurs.

Bitte spreche mit deiner Krankenkasse, ob und wie ein zertifizierter Kurs anerkannt wird. Hierfür benötigst du in der Regel den Namen des Kurses und den Anbieter.

Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP)

Die ZPP wurde von der Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen gegründet, um die Zertifizierung von Präventionskursen (§20 SGB V) zu vereinheitlichen. Die Prüfergebnisse werden von allen beteiligten Krankenkassen grundsätzlich anerkannt und im positiven Fall (häufig finanziell) bezuschusst. Positiv geprüfte Kurse erhalten ein Zertifikat mit dem Siegel „Deutscher Standard Prävention“.