Herbstwanderung 2021

Herbstwanderung der Skiabteilung im Tannheimer Tal

Einen traumhaften Spätsommertag hatte die Skiabteilung erwischt, als sie ihre Wanderung im Tannheimer Tal durchführte.
Mit Privat-Pkw ging es für einen Teil schon zeitig los. Die erste Gruppe konnte dann die morgendlichen Sonnenstrahlen auf der Krinnenalpe bei einem zweiten Frühstück genießen, bis die Nachhut mit dem Sessellift von Nesselwängle aus zu der Gruppe aufschloss.
Gemeinsam ging es dann weiter über die Nesselwängler Edenalpe bis zur Krinnenspitze. Hier trafen auch besonders motivierte Wanderer wieder zur Gruppe die inzwischen die Krinnenspitze, den Litnischrofen und wieder die Krinnenspitze bestiegen haben.
Bei einer ausgiebigen Mittagsrast bot sich ein traumhafter Rundblick über Tannheimer  Berger, Zugspitze, Lechtaler und Allgäuer Alpen.
Am Nachmittag führte die Route bei strahlend blauem Himmel, vorbei an der Gräner Ödenalpe,  zur Nesselwänger Edenalpe, wo noch eine Rast eingelegt wurde, bevor es dann zurück zur Talstation ging.

Für die 20 Teilnehmer ein sehr gelungener Wanderausflug, der bei Sonja  in der Hirschbachgaststätte seinen Abschluss fand .