Aalener Sportallianz>Sportangebote>Sportarten>Handball>Handball Aalener Sportallianz | Vorbericht  zum 15.05.  | Männer 1 ASA – TSG Giengen

Handball Aalener Sportallianz | Vorbericht  zum 15.05.  | Männer 1 ASA – TSG Giengen

Aalener Sportallianz>Sportangebote>Sportarten>Handball>Handball Aalener Sportallianz | Vorbericht  zum 15.05.  | Männer 1 ASA – TSG Giengen

End­lich letz­tes Saisonspiel

die Män­ner der Aale­ner Sport­al­li­anz seh­nen es her­bei, das letz­te Sai­son­spiel am Sonn­tag um 17 Uhr in der Tal­sport­hal­le gegen die TSG Gien­gen. Die arg ver­let­zungs­ge­beu­tel­te Mann­schaft von Hajo Bür­ger­meis­ter und Hol­ger Merz hat­te zuletzt die Seu­che am Fuß und hat über­wie­gend ver­let­zungs­be­dingt zuletzt einen abso­lu­ten Nega­tiv­lauf. In den letz­ten fünf Spie­len konn­te nicht gepunk­tet wer­den und man konn­te froh sein, dass die nöti­gen Punk­te für den Klas­sen­er­halt bereits vor­her ein­ge­fah­ren waren. Nichts des­to trotz will sich die Mann­schaft natür­lich mit einem Sieg aus der Sai­son ver­ab­schie­den und wird im letz­ten Sai­son­spiel noch ein­mal alles geben. Die Gäs­te der TSG Gien­gen könn­ten mit zwei Sie­gen in ihren letz­ten bei­den Spie­len theo­re­tisch noch Platz drei errei­chen, muss­ten zuletzt aber auch zwei Nie­der­la­gen hin­neh­men. Das Hin­spiel konn­te die ASA im Okto­ber letz­ten Jah­res noch mit 21:23 gewin­nen, ein ähn­lich enges Spiel könn­te man auch dies­mal erwar­ten. Aller­dings muss man abwar­ten wie die bei­den Rück­rum­spie­ler Sebas­ti­an Stock und Flo­ri­an Kraft ihre Bles­su­ren aus dem letz­ten Spiel weg­ste­cken werden.