Aalener Sportallianz>Sportangebote>Sportarten>Cheerleading>Cheerleader Saisonstart 2021/2022

Cheerleader Saisonstart 2021/2022

Aalener Sportallianz>Sportangebote>Sportarten>Cheerleading>Cheerleader Saisonstart 2021/2022
Cheerleader Saisonstart 2021/2022

Pünktlich nach Pfingsten starten die Cheerleader wieder mit dem Training in der Halle und die Freude ist bei allen Aktiven und Coaches groß! Die Saison 2021/2022 beginnt mit einigen Änderungen im Coaches Staff, bei den Trainingszeiten und den Teams. Drei starke Teams in drei Altersklassen gehen an den Start.

Erstes Training der Juniors (Silver Lightning)

Erstes Training der Peewees (Teal Ligthning)

Im Fokus dieser Umstrukturierung liegt vor allem der Aufbau von wettkampffähigen Seniors (Black Lightning). Sie werden zweimal die Woche von Verena Gambuti und unserem Neuzugang Sophia Wieland trainiert. Beide sind erfahrene Cheerleader Coaches.

Die Altersklasse der Juniors (Silver Lightning) bleibt mit neuer Besetzung weiterhin bestehen. Trainiert werden sie von Sarah Schmid, Lena Hägele und Nina Ackermann. Alle drei befinden sich in der Trainer-Ausbildung und haben bereits erste Erfahrungen als Junior-Coaches in der letzten Saison sammeln können.

Unsere Minis lösen sich vorerst auf. Sie bilden nun die Altersklasse der Peewees (Teal Lightning). Trainiert werden sie von Carolin Weigelt, Julia Henninger und Lea Rönsch. Carolin bringt langjährige Erfahrung als Peewee Coach mit, nach ihrer Babypause kam sie bereits letzte Saison zurück in die Abteilung. Julia und Lea befinden sich in der Trainer-Ausbildung und dürfen nun ihr erstes, eigenes Team trainieren.

Alle Teams bereiten sich nun auf die kommende Wettkampfsaison vor.

 

24.06.2021