Lenk­ball – inter­ne Fortbildung


Ter­min Details


Am Sonn­tag, den 25.Februar kommt Hart­mut Schumm zu uns nach Aalen.
Herr Schumm ist einer der Erfin­der vom Lenkball.
Lenk­ball wird im Gegen­satz zu allen ande­ren Rück­schlag­sport­ar­ten mit einem Zwei-Griff-Schlä­ger gespielt.
Dadurch, dass sich immer bei­de Hän­de am Schlä­ger befin­den, ermög­licht es eine aus­ba­lan­cier­te Oberkörperbewegung.
Somit ist es ide­al für Kin­der als leich­te­ren Eins­ti­ge in die Rück­schlag­sport­ar­ten, aber auch für den Reha­sport und inklu­si­ve Gruppen.
Mit Hil­fe von Inklu­si­ons-För­der­gel­der kann die ASA einen Satz Schlä­ger anschaf­fen, die von den Abtei­lun­gen genutzt wer­den können.

Inter­es­sier­te Übungsleiter/innen und Sportler/innen sind herz­lich ein­ge­la­den kos­ten­los an der Fort­bil­dung teilzunehmen.
inter­ne Fort­bil­dung Lenk­ball – Sonn­tag, 25.2. von 9.00–12.30 Uhr in der Hal­le 3 im Sport­zen­trum Rohrwang

Infor­ma­tio­nen und Anmel­dun­gen bei Andrea Baur unter kinderwelt@sportallianz.com